• Überprüfen Sie regelmäßig die Anwesenheit und das einwandfreie Funktionieren von Sicherheitsausrüstungen (Rauchmelder, Erste-Hilfe-Kästen, Feuerlöscher, Safe, Aushang von Sicherheitshinweisen ...)

• Seien Sie zu festgelegten Zeiten und unter den angegebenen Nummern erreichbar. Andernfalls in einer halben Stunde erneut versuchen.

• Sie sollten über eine Haftpflichtversicherung für die Vermietung der Appartements verfügen.

• Respektieren Sie den Datenschutz der aufgenommenen Reisenden und unternehmen Sie alles, was möglich ist, um ihre Identität zu schützen.

• Nicht über gravierende Störungen in der Nachbarschaft informiert zu sein, könnte ein Risiko für die Sicherheit der Mieter darstellen.

• Führen Sie die Reinigung und alle notwendigen Arbeiten durch, damit die Sicherheit der Mieter gewährleistet ist.