Dieses mittelalterliche Kornlager entstand in der zweiten Hälfte des 14. Jahrhunderts (Zwaansteg 11) mit einer späteren Erweiterung.

Das Getreidelager wurde im zweiten Viertel des 17. Jahrhunderts auf seine heutige Größe erheblich vergrößert und hat sich im Laufe der Zeit verändert.

Die Wohnungen in diesem charmanten Gebäude wurden kürzlich renoviert und bieten ein modernes Interieur, das ein Esszimmer, ein bequemes Sofa, eine voll ausgestattete Küche, ein Badezimmer, eine separate Toilette, ein oder zwei Schlafzimmer mit einem Doppelbett, eine schöne Aussicht auf die Wohnung an der Vorderseite des Gebäudes, und ein gemeinsamer Garten wurde das Apartment bei der Rückkehr des Gebäudes hinzugefügt.

Kombinieren Sie das komfortable Interieur mit der Lage in einer ruhigen Gegend. Der ehemalige Klostergarten, im Herzen der Stadt, weit weg vom täglichen Trubel der Stadt, und Sie haben den perfekten Ort für Ihren Aufenthalt in Utrecht gefunden.